Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Lebererkrankung oder Lebertransplantation: welcher GdB?

Patienten mit schweren Lebererkrankungen und Lebertransplantierte müssen in ihrem Alltag mit gesundheitlichen Einschränkungen zurechtkommen. Vor einer Lebertransplantation sind dies die Auswirkungen der Erkrankung selbst, etwa Erschöpfung, Konzentrationsprobleme, Übelkeit und Ähnliches. Nach einer Lebertransplantation geht man davon aus, dass etwa ein bis zwei Jahre lang eine erhöhte Gesundheitsgefährdung besteht, weil z.B. das Risiko von Abstoßungsreaktionen in dieser Zeit am höchsten ist oder bei noch nicht vollständig eingespielter Immunsuppression Infektionen zu befürchten sind. Auch später spielt natürlich gerade die Immunsuppression eine Rolle für die tägliche Lebensgestaltung transplantierter Patienten, sind häufige Arztbesuche nötig und anderes mehr. Ein solches langfristiges Abweichen des Gesundheitszustandes vom alterstypischen Zustand nennt der Gesetzgeber Behinderung. Behinderte Menschen können sich nicht wie andere am gesellschaftlichen Leben beteiligen. Die Beeinträchtigung dieser Teilhabe wird in Zehnergraden von 20 (sehr geringe Beeinträchtigung) bis 100 (vollständige Einschränkung) als "Grad der Behinderung" (GdB) beziffert. Ab einem GdB von 50 spricht man von Schwerbehinderung.

Der GdB wird auf der Grundlage der medizinischen Befunde des Patienten vom Versorgungsamt bestimmt. Bei Lebererkrankungen wird je nach Schwere der Krankheit ein GdB von 20 bis 70 angesetzt. Ein höherer Grad ergibt sich, wenn eine Leberzirrhose entstanden und nicht mehr kompensiert ist. Dies ist z.B. der Fall, wenn es zu Bauchwassersucht (Aszites) oder zu Hirnleistungsstörungen im Sinne einer Hepatischen Enzephalopathie kommt. Dann steigt der GdB bis zu 100 an.
Nach der Lebertransplantation wird zunächst immer ein GdB von 100 festgesetzt. Nach zwei Jahren wird überprüft, ob die Transplantation den gewünschten Erfolg hatte, es also zu einer Heilungsbewährung gekommen ist. Entsprechend wird dann der GdB neu festgesetzt. Angesichts der Immunsuppression sehen die ärztlichen Gutachterrichtlinien allerdings vor, dass auch dann mindestens ein Grad von 60 angesetzt wird.

Viele Patienten leiden auch nach der Lebertransplantation an weiteren Krankheiten. In manchen Fällen tritt die Grunderkrankung wieder auf (Virushepatitis!); wer eine autoimmune Lebererkrankung hatte, leidet oft an anderen Krankheiten des autoimmunen Formenkreises (Rheuma, Colitis ulcerosa...). Führen solche Erkrankungen ebenfalls zu einer Beeinträchtigung der Teilhabe am Leben, werden sie beim GdB mit berücksichtigt, der Wert erhöht sich dann. Das geschieht aber nicht durch Zusammenzählen verschiedener Richtwerte, sondern es wird für jeden Patienten einzeln bestimmt, wie stark sich alle Einschränkungen in seinem besonderen Fall für die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft auswirken.

Lebererkrankung oder Lebertransplantation: welcher GdB?
Datum:   12.06.2006
Author:   Biggi0001
Bewertung:   ø 8,50
Stimmen:   4
Besuche:   20853
Favoriten:   0
Benutzer:   4
Bekanntheit:   1%
1%
Druckansicht   Druckansicht
Weiter empfehlen   Diesen Artikel weiter empfehlen
0 Kommentar(e)   Kommentar schreiben
Top Artikel   Die meist gelesenen Artikel anzeigen
Favorisieren   Zu den favorisierten Themen hinzufügen
 
Verwandte Artikel
Erwerbsminderungsrente
"Low-Performer" schützen - Minderleistung des Arbeitnehmers
Akteneinsicht - Rechte, die Sie nutzen sollten!
Außerordentliche Kündigung eines Schwerbehinderten
Erwerbsminderungsrente ist nicht gleich GdB 100...
Antrag auf Schwerbehinderung
 
Verwandte News
Das ändert sich zum 1. Januar 2006 im Gesundheitsbereich
 
Verwandte Texte
ABC Behinderung und Beruf der Integrationsämter, 2005
Artikel
Ausweis & Co. (67 Artikel in 6 Kategorien)
Ausweis & Co. Wie stelle ich einen Antrag auf Schwerbehinderung, wie einen Antrag auf Gleichstellung und wie lege ich am besten Einspruch gegen den Bescheid des Versorgungsamtes ein?
Berufstätigkeit (122 Artikel in 5 Kategorien)
Berufstätigkeit Information über die aktuelle Rechtslage und welche Rechte und auch Pflichten ein Schwerbehinderter hat...
Diese Seite betreffend.... (13 Artikel in 5 Kategorien)
Diese Seite betreffend.... Neuigkeiten und Info über diese Seite
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials (100 Artikel in 5 Kategorien)
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials Medizin, Krankheiten und deren Behandlung im Schwerbehindertenrecht; Aktuelle News aus der Medizin
Freizeit und Leben.. (40 Artikel in 9 Kategorien)
Freizeit und Leben.. Freizeit, Leben und Liebe, alles, was nicht Beruf und Anträge und Kampf mit dem Versorgungsamt und sonstiges ist.....
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte (25 Artikel in 3 Kategorien)
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte Welche Vergünstigungen, Rabatte und Nachteilsausgleiche kann ich erhalten?
Politik, Kurioses und Fundsachen (49 Artikel in 6 Kategorien)
Politik, Kurioses und Fundsachen Eben dieses...
Urteile & Co. (162 Artikel in 3 Kategorien)
Urteile & Co. Eine Menge Urteile .... gesammelt aus dem www
Seite (1): (1)
Titel Auswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
Lebererkrankung oder Lebertransplantation: welcher GdB?
Patienten mit schweren Lebererkrankungen und Lebertransplantierte müssen in ihrem Alltag mit gesundheitlichen Einschränkungen zurechtkommen. Vor einer Lebertransplantation sind dies die Auswirkungen der Erkrankung selbst, etwa Erschöpfung, Konzentrat...
(20854 mal gelesen) mehr
 
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (1): (1)
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits