Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Reizdarm - wenn der Darm den Tagesablauf diktiert

Wer daran leidet, plant sein Leben so, dass immer die nächste Toilette in Reichweite ist: Der Reizdarm, medizinisch irritables Colon oder Reizdarm-Syndrom (RDS) genannt, ist zum Glück keine schwere Erkrankung. Ihre Auswirkungen aber sabotieren die Lebensqualität. In der Regel wechseln sich Durchfall, Krämpfe, Blähungen und Verstopfung ab. Betroffene klagen darüber, dass die Verdauung ihren Tagesablauf diktiert. Reisen, lange Autofahrten oder Restaurantbesuche sind für sie tabu. Stress verschlimmert die Beschwerden. „Zehn bis 15 Prozent aller Menschen in der westlichen Welt sind betroffen“, erklärt Peter Layer, Chefarzt am Israelitischen Krankenhaus Hamburg.

„Die Darmprobleme nicht aller Betroffener sind derart ausgeprägt, dass sie zum Arzt gehen. Nur etwa ein Drittel aller RDS-Patienten leidet unter besonders starken Beschwerden. Die meisten leben mit weitaus erträglicheren Symptomen, die nur hin und wieder auftreten.“ Für diejenigen mit einem ausgeprägten RDS ist das jedoch kein Trost. Die Erkrankung ist chronisch und bis heute unheilbar. Nur die Auswirkungen lassen sich lindern. Besonders fatal: Weil keine organischen Ursachen auf das RDS hinweisen, haben Ärzte es schwer, eine Diagnose zu finden. Das ist auch der Grund, aus dem die Umwelt viele Betroffene als Hypochonder abstempelt.

Quelle: Focus MSN
Doch RDS-Patienten dürfen hoffen: Neue Erfolg versprechende Wirkstoffe sind in der Entwicklung. „Und es gibt den Trost, dass die Betroffenen ein bisschen länger leben als der Durchschnitt der Bevölkerung, so die Statistik“, verrät der Experte für Darmerkrankungen. Die Ursache: Menschen mit diesem Leiden leben wesentlich gesünder als der Durchschnitt. Sie hören mehr auf ihren Körper, ernähren sich bewusster und nutzen die Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge konsequenter – gehen also z. B. regelmäßig zur Krebsvorsorge.

Reizdarm - wenn der Darm den Tagesablauf diktiert
Datum:   25.06.2006
Author:   Biggi0001
Bewertung:   ø 6,40
Stimmen:   5
Besuche:   20081
Favoriten:   0
Benutzer:   1
Bekanntheit:   0%
0%
Druckansicht   Druckansicht
Weiter empfehlen   Diesen Artikel weiter empfehlen
0 Kommentar(e)   Kommentar schreiben
Top Artikel   Die meist gelesenen Artikel anzeigen
Favorisieren   Zu den favorisierten Themen hinzufügen
 
Verwandte Artikel
Stoma - Was ist das?
Merkzeichen G bei Stoma
ADAC - Rabatte für Schwerbehinderte
Wie entsteht Darmkrebs?
Artikel
Ausweis & Co. (67 Artikel in 6 Kategorien)
Ausweis & Co. Wie stelle ich einen Antrag auf Schwerbehinderung, wie einen Antrag auf Gleichstellung und wie lege ich am besten Einspruch gegen den Bescheid des Versorgungsamtes ein?
Berufstätigkeit (122 Artikel in 5 Kategorien)
Berufstätigkeit Information über die aktuelle Rechtslage und welche Rechte und auch Pflichten ein Schwerbehinderter hat...
Diese Seite betreffend.... (13 Artikel in 5 Kategorien)
Diese Seite betreffend.... Neuigkeiten und Info über diese Seite
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials (100 Artikel in 5 Kategorien)
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials Medizin, Krankheiten und deren Behandlung im Schwerbehindertenrecht; Aktuelle News aus der Medizin
Freizeit und Leben.. (40 Artikel in 9 Kategorien)
Freizeit und Leben.. Freizeit, Leben und Liebe, alles, was nicht Beruf und Anträge und Kampf mit dem Versorgungsamt und sonstiges ist.....
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte (25 Artikel in 3 Kategorien)
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte Welche Vergünstigungen, Rabatte und Nachteilsausgleiche kann ich erhalten?
Politik, Kurioses und Fundsachen (49 Artikel in 6 Kategorien)
Politik, Kurioses und Fundsachen Eben dieses...
Urteile & Co. (162 Artikel in 3 Kategorien)
Urteile & Co. Eine Menge Urteile .... gesammelt aus dem www
Seite (1): (1)
Titel Auswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
Reizdarm - wenn der Darm den Tagesablauf diktiert
Wer daran leidet, plant sein Leben so, dass immer die nächste Toilette in Reichweite ist: Der Reizdarm, medizinisch irritables Colon oder Reizdarm-Syndrom (RDS) genannt, ist zum Glück keine schwere Erkrankung. Ihre Auswirkungen aber sabotieren die Le...
(20082 mal gelesen) mehr
 
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (1): (1)
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits