Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Erwerbsminderungsrente mildert die Folgen einer Berufsunfähigkeit

Eine Erwerbsminderungsrente gleicht zumindest teilweise die finanziellen Einbußen aus, wenn jemand seiner Arbeit nicht mehr wie bisher nachgehen kann.

Durch Unfälle oder Krankheiten kann die berufliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigt werden. Wer nicht mehr im gewohnten Umfang arbeiten kann, hat unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente. Wichtig für den grundsätzlichen Anspruch ist das Alter des Betroffenen.

Nach einer gesetzlichen Neureglung aus dem Jahr 2001 haben nur noch vor 1961 Geborene Anspruch auf Zahlung einer gesetzlichen Berufsunfähigkeitsrente. Jüngere hingegen bekommen keinen Cent. Für alle, die im Jahr 1961 oder später geboren wurden, ist deshalb die private Vorsorge als Ersatz für die gestrichene gesetzliche Erwerbsminderungsrente enorm wichtig. Eine entsprechende Versicherung sollte man möglichst in jungen Jahren abschließen, weil man dann Tarife mit ansehnlichen Rentenzahlungen bei vergleichsweise niedrigen monatlichen Beiträgen bekommen kann.

Die Höhe der Erwerbsminderungsrente für alle, die vor 1961 geboren sind, hängt vom gesundheitlichen Zustand ab. Ein Arzt muss feststellen, wie leistungsfähig der Patient noch ist. Dementsprechend erfolgt die Einteilung in zwei Stufen. Wer weniger als drei Stunden am Tag einer Arbeit nachgehen kann, der hat Anspruch auf die volle Erwerbsminderungsrente. Nur die Hälfte erhält, wer zwischen drei und sechs Stunden am Tag einer beruflichen Tätigkeit nachgehen kann. Stellt der Mediziner eine Leistungsfähigkeit im Umfang von sechs oder mehr Stunden fest, so gilt der Betroffene nicht als berufsunfähig und hat entsprechend auch keinen Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente. Grundlage dieser Berechnung sind jeweils fünf Arbeitstage pro Woche.

Ein einmal festgestelltes Recht auf Zahlung einer Rente wegen teilweiser oder vollständiger Erwerbsunfähigkeit gilt jedoch nicht unbegrenzt. Die Bewilligung erfolgt für lediglich drei Jahre. Außerdem muss, ähnlich wie bei der Altersrente, ein Mindestmaß an Sozialbeiträgen entrichtet worden sein. Als Grenze wurden 36 Beiträge innerhalb der letzten fünf Jahre vor Beantragung der Erwerbsminderungsrente festgesetzt. Es muss also nicht in den fünf Jahren vor der teilweisen oder kompletten Berufsunfähigkeit ein durchgängiges Beschäftigungsverhältnis bestanden haben, zwischenzeitlich Arbeitslose verlieren somit nicht gleich ihr Recht auf eine Rentenzahlung bei verminderter Erwerbsfähigkeit. Vielmehr genügen unter dem Strich 36 Monate Beschäftigung, auch mit Unterbrechung und bei verschiedenen Arbeitgebern.

Nach drei Jahren Erwerbsminderungsrenten-Zahlung erfolgt eine gesundheitliche Prüfung, bei unverändertem Zustand wird weitere drei Jahre gezahlt. Anschließend erfolgt erneut eine Überprüfung, und nach neun Jahren wird aus der zeitlich begrenzten Erwerbsminderungsrente eine unbefristete Rente.

Erwerbsminderungsrente mildert die Folgen einer Berufsunfähigkeit
Datum:   02.07.2006
Author:   Biggi0001
Bewertung:   ø 9,75
Stimmen:   8
Besuche:   16508
Favoriten:   0
Benutzer:   1
Bekanntheit:   0%
0%
Druckansicht   Druckansicht
Weiter empfehlen   Diesen Artikel weiter empfehlen
0 Kommentar(e)   Kommentar schreiben
Top Artikel   Die meist gelesenen Artikel anzeigen
Favorisieren   Zu den favorisierten Themen hinzufügen
 
Verwandte Artikel
Akteneinsicht - Rechte, die Sie nutzen sollten!
Schwerbehindertenausweis: Rückdatierung für Steuererleichterung
Das ändert sich zum 1. Januar 2006 im Gesundheitsbereich
Erwerbsminderungsrente ist nicht gleich GdB 100...
Antrag auf Vergünstigung bzw Befreiung bei der Kfz-Steuer
Vergünstigung KFZ-Steuer
Prävention des Typ-2-Diabetes - das klappt wirklich!
Arthrose in den Fingergelenken - Wärme und topische Mittel
Erwerbsunfähigkeitsrente auf Zeit schließt Kündigung nicht aus!
 
Verwandte News
Kraftfahrzeughilfe - Finanzielle Förderung zur Anschaffung eines KFZ Autos bei Schwerbehinderung
Zur Verordnungsfähigkeit rezeptfreier Arzneimittel (OTC-Ausnahmeliste)
Behandlungsfehler - Vor Gericht könnten Leitlinien immer wichtiger werden
 
Verwandte Texte
Nachteilsausgleiche (LVR-Broschüre, Stand 2005)
Erwerbsminderungsrente (früher: Berufsunfähigkeits- oder Erwerbsunfähigkeitsrente)
Artikel
Ausweis & Co. (67 Artikel in 6 Kategorien)
Ausweis & Co. Wie stelle ich einen Antrag auf Schwerbehinderung, wie einen Antrag auf Gleichstellung und wie lege ich am besten Einspruch gegen den Bescheid des Versorgungsamtes ein?
Berufstätigkeit (122 Artikel in 5 Kategorien)
Berufstätigkeit Information über die aktuelle Rechtslage und welche Rechte und auch Pflichten ein Schwerbehinderter hat...
Diese Seite betreffend.... (13 Artikel in 5 Kategorien)
Diese Seite betreffend.... Neuigkeiten und Info über diese Seite
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials (100 Artikel in 5 Kategorien)
Erkrankungen u. GdB, Medi-News, Specials Medizin, Krankheiten und deren Behandlung im Schwerbehindertenrecht; Aktuelle News aus der Medizin
Freizeit und Leben.. (40 Artikel in 9 Kategorien)
Freizeit und Leben.. Freizeit, Leben und Liebe, alles, was nicht Beruf und Anträge und Kampf mit dem Versorgungsamt und sonstiges ist.....
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte (25 Artikel in 3 Kategorien)
Nachteilsausgleiche, Vergünstigungen und Rabatte Welche Vergünstigungen, Rabatte und Nachteilsausgleiche kann ich erhalten?
Politik, Kurioses und Fundsachen (49 Artikel in 6 Kategorien)
Politik, Kurioses und Fundsachen Eben dieses...
Urteile & Co. (162 Artikel in 3 Kategorien)
Urteile & Co. Eine Menge Urteile .... gesammelt aus dem www
Seite (1): (1)
Titel Auswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
Erwerbsminderungsrente mildert die Folgen einer Berufsunfähigkeit
Eine Erwerbsminderungsrente gleicht zumindest teilweise die finanziellen Einbußen aus, wenn jemand seiner Arbeit nicht mehr wie bisher nachgehen kann. Durch Unfälle oder Krankheiten kann die berufliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigt werden. Wer...
(16509 mal gelesen) mehr
 
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (1): (1)
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits