Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Artikel
Arbeitsleben (64 Artikel) Einstellung (14 Artikel)
Gleichstellung (3 Artikel) Krankheit im Beruf (10 Artikel)
Kündigung (41 Artikel)
Seite (5): (1) 2 3 nächste Seitezur letzten Seite
Titel Auswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
Kündigung bei langer Krankheit/verminderter Arbeitsleistung
Lange Krankheit bzw. fortdauernd verminderte Arbeitsleistung kann zur Kündigung führen - wenn die Grenzen auch recht eng gesteckt sind, heißt es vorsichtig sein. Einen Ratgeber für den Fall der Fälle finden Sie hier.. http://www.biggi0001.de/d...
(17584 mal gelesen) mehr
Wenn die Absage auf eine Stelle 21.000 Mark kostet.....
Die Absage an einen Schwerbehinderten, der sich um eine freie Stelle bewirbt, kann teuer werden! Lesen Sie hier, wie es gehen kann, wenn man nicht aufpasst.... Neues Sozialgesetzbuch IX BEHINDERTENVERBÄNDE werden durch das Sozialgesetzbuch ermä...
(15833 mal gelesen) mehr
Behinderungsgerechte Einrichtung der Arbeitsstätte - Anspruch??
Haben schwerbehinderte ArbeitnehmerInnen gegenüber ihrem Arbeitgeber einen Anspruch auf behinderungsgerechte Einrichtung der Arbeitsstätte? Schwerbehinderte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen haben gegenüber ihrem Arbeitgeber einen Anspruch auf be...
(10567 mal gelesen) mehr
Arbeitserprobung Schwerbehinderter?
Kann zur Abklärung der beruflichen Eignung schwerbehinderter Menschen eine Arbeitserprobung durchgeführt werden? Bei der Auswahl der erforderlichen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben sind Eignung, Neigung, bisherige Tätigkeit sowie Lage und E...
(13179 mal gelesen) mehr
Zusatzurlaub
Haben schwerbehinderte Menschen Anspruch auf einen Zusatzurlaub? Schwerbehinderten Menschen steht ein zusätzlicher bezahlter Urlaub von einer Arbeitswoche zu (§ 125 SGB IX). Verteilt sich die regelmäßige Arbeitszeit des schwerbehinderten Menschen ...
(15776 mal gelesen) mehr
Gibt es einen besonderen Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen?
Der besondere Kündigungsschutz besagt, dass schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten behinderte Menschen durch den Arbeitgeber rechtswirksam erst dann gekündigt werden kann, wenn das Integrationsamt nach Prüfung des Sachverhalts und unter Abwägun...
(14718 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz - Schwerbehinderter hat sich zu informieren
LAG Köln: Ein Schwerbehinderter hat sich über alle Gesetze zu informieren, die seinen Kündigungsschutz regeln Das LAG Köln hat entschieden, dass sich ein Schwerbehinderter nicht darauf verlassen darf, dass sein Kündigungsschutz ausschließlich im S...
(14487 mal gelesen) mehr
SGB IX - Pflichten d. Arbeitgebers u. Rechte schwerbehinderter Menschen
Sozialgesetzbuch Neuntes Buch Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen In der Fassung des Gesetzes zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen vom 23. April 2004 (BGBl. I S. 606) § 81 Pflichten des Arbeitge...
(13782 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz-Aufweichung nach Änderungen des SGB IX?
Bedeutet die Einführung der Fiktion (fiktive Zustimmung des Integrationsamtes durch Fristablauf) gemäß § 88 Abs. 5 SGB IX sowie Wegfall der Stellungnahme der Agentur für Arbeit gemäß § 87 Abs. 2 SGB IX eine Aufweichung des Kündigungsschutzes? Im f...
(10534 mal gelesen) mehr
Keine Kündigung ohne betriebliches Eingliederungsmanagement!
Eine Kündigung wegen Krankheit kann nur noch unter verschärften Bedingungen erfolgen: Weitgehend unbemerkt hat der Gesetzgeber in § 84 Abs. 2 Sozialgesetzbuch IX seit dem 01.05.2004 dem Arbeitgeber eine Verpflichtung zur Durchführung des genannten...
(10673 mal gelesen) mehr
Aufgaben und Rechte der SchwbV
Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung- Auszug - Inhalt dieses Artikels: § 95 Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung § 93 Aufgaben des Betriebs-, Personal-, Richter-, Staatsanwalts- und Präsidialrates Fragen zu der Problematik - Schw...
(19117 mal gelesen) mehr
"Low-Performer" schützen - Minderleistung des Arbeitnehmers
„Low Performer“ schützen: Einer ist immer der Letzte!Datum 06.04. 2005 „Mangelnde Leistung von Mitarbeitern muss nicht tatenlos hingenommen werden.“ ...“Low Perfomer identifizieren“ .... „Der richtige Umgang mit Low Performern“ Immer offener ...
(13681 mal gelesen) mehr
Änderungskündigung vor Beendigungskündigung
Eine Änderungskündigung geht einer Beendigungskündigung vor Nach dem Grundsatz des „Vorrangs der Änderungskündigung“ ist eine Beendigungskündigung immer dann nicht durch dringende betriebliche Erfordernisse gerechtfertigt, wenn der Arbeitgeber ein...
(12779 mal gelesen) mehr
Außerordentliche Kündigung eines Schwerbehinderten
Außerordentliche Kündigung eines Schwerbehinderten SchwbG § 21 Abs. 5, § 21 Abs. 3, § 15; BGB § 626. § 613 Abs. 4 Der Arbeitgeber kann die außerordentliche Kündigung gegenüber einem Schwerbehinderten nach § 21 Abs. 5 SchwbG schon dann erklären, w...
(24941 mal gelesen) mehr
Schadensersatzpflicht bei Benachteiligung bei der Einstellung von Schwerbehinderten
Aktuelle Entscheidung des Arbeitsgerichts Marburg im „Schwerbehindertenrecht“ Das Arbeitsgericht Marburg hat mit Urteil vom 29.07.2005, 2 Ca 65/05 (nicht rechtskräftig) zur Schadensersatzpflicht bei Benachteiligung bei der Einstellung von Schwerb...
(11927 mal gelesen) mehr
Umzug - Betriebsbedingte Versetzung - Schwerbehinderung
Auch Schwerbehinderte müssen betriebsbedingte Versetzung akzeptieren Arbeitsgericht Frankfurt (Az.: 22/5/4 Ca 1997/04) (Meldung vom 08.02.2005) Auch schwerbehinderte ältere Arbeitnehmer müssen betriebsbedingte Versetzungen in eine andere Stadt...
(12094 mal gelesen) mehr
Massenentlassungen
Vorsicht bei Massenentlassungen EuGH, Urt. v. 27.01.2005, Az C 188/03 Der Europäische Gerichtshof hat durch sein Urteil vom 27.01.2005 (Az.: C-188/03) neue Unsicherheiten für Arbeitgeber bei Massenentlassungen heraufbeschworen. Eigentlich ge...
(9327 mal gelesen) mehr
Betriebsübergreifende Sozialauswahl bei Versetzungsklausel? - BAG
Pressemitteilung Nr. 79/05 Betriebsübergreifende Sozialauswahl bei Versetzungsklausel? Die soziale Auswahl bei einer betriebsbedingten Kündigung ist auf den Betrieb beschränkt, in dem der zu kündigende Arbeitnehmer beschäftigt ist. Nach ihrer Tä...
(11344 mal gelesen) mehr
Änderungskündigung zur Entgeltsenkung; Arbeitnehmerüberlassung
Pressemitteilung Nr. 2/06 Eine Änderungskündigung zur Entgeltsenkung ist nicht allein deshalb sozial gerechtfertigt, weil eine neue gesetzliche Regelung die Möglichkeit vorsieht, durch Parteivereinbarung einen geringeren (tariflichen) Lohn festzu...
(9252 mal gelesen) mehr
Kündigung wegen privater Internetnutzung
Pressemitteilung 43/05 des Bundesarbeitsgerichtes: Auch wenn der Arbeitgeber die Privatnutzung des Internets nicht ausdrücklich verboten hat, verletzt der Arbeitnehmer mit einer intensiven Nutzung des Internets während der Arbeitszeit zu privaten ...
(9776 mal gelesen) mehr
Anspruch auf Weiterbeschäftigung
Leitsatz: Schwerbehinderte Arbeitnehmer haben nicht immer Anspruch auf eine leidensgerechte Beschäftigung (nicht amtlicher Leitsatz).LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 7.6.2005 – 5 Sa 68/05 Anmerkung: Der Kläger ist als Straßenwärter bei dem bek...
(16737 mal gelesen) mehr
ABC Behinderung und Beruf der Integrationsämter, 2005
ABC Behinderung & Beruf Handbuch für die betriebliche Praxis Herausgeber: Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) Inhalte: Fachlexikon Leistungen für behinderte Menschen im Beruf Rechtsgrundlage...
(12951 mal gelesen) mehr
BAG stärkt Anspruch auf leidensgerechte Beschäftigung
Der Arbeitgeber ist nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts verpflichtet, kranken Arbeitnehmern eine so genannte leidensgerechte Beschäftigung zu ermöglichen. Das Schwerbehindertenrecht verstärkt diese Pflicht zusätzlich in § 81 SGB IX. ...
(14878 mal gelesen) mehr
Kündigung: Sozialauswahl muss nur betriebsweit erfolgen
Sozialauswahl muss nur betriebsweit erfolgen Ein Arbeitnehmer war bei einer Kaufhauskette als Geschäftsleiter beschäftigt, allerdings nur in einem Kaufhaus tätig. Im Arbeitsvertrag war vereinbart, dass der Mitarbeiter unternehmensweit eingesetzt...
(11741 mal gelesen) mehr
Sonderkündigungsschutz kann verloren gehen
Entlassung schwerbehinderter Arbeitnehmer bedarf Zustimmung des Integrationsamtes Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines schwerbehinderten Menschen durch den Arbeitgeber bedarf der vorherigen Zustimmung des dafür zuständigen Integrationsamt...
(13518 mal gelesen) mehr
 
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (5): (1) 2 3 nächste Seitezur letzten Seite
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits