Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Artikel
Medi-News (28 Artikel) Medizinisches (35 Artikel)
Special: Darmerkrankungen (10 Artikel) Special: Diabetes (15 Artikel)
Special: Stoma (Enterostoma, Urostoma, Colostoma, Ileostoma) (1 Artikel)
Seite (4): (1) 2 3 nächste Seitezur letzten Seite
Titel Auswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
OTC - Fragen und Antworten zur OTC-Übersicht der verordnungsfähigen, nicht verschreibungspflichtigen Arzneimittel
G-BA | Der Gemeinsame Bundesausschuss Fragen und Antworten zur OTC-Übersicht der verordnungsfähigen, nicht verschreibungspflichtigen Arzneimittel Was bedeutet „OTC-Übersicht"? Die Abkürzung OTC kommt aus dem Englischen und steht für "Over th...
(18105 mal gelesen) mehr
Krankenkassenbeiträge ab 2009
Der Gesundheitsfonds kommt. Der Einheitsbeitrag zur gesetzlichen Krankenkasse beträgt 15,5 Prozent. Weil die Krankenkassen - abhängig von ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit - Zuschläge und Abschläge zum Beitragssatz erheben können, sind die Mo...
(27175 mal gelesen) mehr
Hautkrebsvorsorge wird Kassenleistung
Kassen bezahlen künftig Hautkrebsvorsorge - Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen künftig die Hautkrebs-Früherkennung. Versicherte ab 35 Jahre können sich alle zwei Jahre untersuchen lassen. Diesen Beschluss teilte der Gemeinsame Bundesauss...
(15136 mal gelesen) mehr
INFO: Bündnis gegen Depression in Bonn/Rhein-Sieg gegründet
Aufklärungskampagne 200 Besucher kamen am 11. November 2006 im Wissenschaftszentrum in Bonn zusammen, um sich über die Gründung und die künftige Arbeit des fünften nordrheinischen Bündnisses gegen Depression zu informieren. Das Bündnis Bonn/R...
(15707 mal gelesen) mehr
Schmerz: Therapie-Kompass hilft Arzt und Patient
(Frankfurt/Main) Auf dem 17. Deutschen Schmerztag präsentiert die Deutsche Schmerzliga den Prototyp eines Therapie-Kompasses: Das Instrument soll Patientinnen und Patienten in die Lage versetzen, mit Ihren Ärzten auf Augenhöhe zu kommunizieren. Di...
(13604 mal gelesen) mehr
Schmerz: Innovative Konzepte bei chronischen Schmerzen
PRESSEMITTEILUNG 16. NOVEMBER 2006 Chronischer Schmerz: Win-Win-Win-Situation durch innovative Therapiekonzepte Schmerztherapeuten präsentieren innovative Versorgungskonzepte, von denen Patienten, Ärzte und Krankenkassen gleichermaßen profitie...
(16710 mal gelesen) mehr
Diabetes: Todesfalle Zucker
Hohe Blutzuckerwerte kosten jährlich drei Millionen Menschen das Leben. Dabei können schon einfache vorbeugende Maßnahmen das Risiko deutlich senken. 2,2 Millionen Menschen sterben jährlich weltweit an den Folgen eines zu hohen Blutzuckerspiegels...
(12453 mal gelesen) mehr
Krebs: Arbeitsgemeinschaft zur Krebsbekämpfung
Hallo - Herzlich Willkommen - Hallo - Herzlich Willkommen - Sie suchen Informationen über Reha-Möglichkeiten für Krebskranke über geeignete Reha-Kliniken über Ansprechpartner ...? Sie finden diese Informationen und mehr wenn...
(16865 mal gelesen) mehr
Krebs: Blinde Tastuntersucher sollen Früherkennung verbessern
Blinde sollen tasten Der ausgeprägte Tastsinn blinder Frauen soll nun für die Früherkennung von Brustkrebs genutzt werden. Damit verbunden ist auch die Entwicklung eines neuen Berufsfeldes. Erste Versuche laufen jetzt im Rahmen des Modellprojektes...
(12035 mal gelesen) mehr
Behandlungsfehler: Arzt haftet nicht immer für Diagnosefehler
Diagnosefehler eines Arztes führen nicht zwangsläufig zu Schadenersatz- oder Schmerzensgeldansprüchen eines Patienten. Das Koblenzer Oberlandesgericht (OLG) entschied, dass die Symptome einer Krankheit oft mehrdeutig seien und auf verschiedene Ursach...
(12766 mal gelesen) mehr
Was ist ein Stoma? - Urostomie
STOMA - griechisch, Mund, Öffnung Ein Stoma ist eine operativ hergestellte Öffnung in der Bauchdecke zur Ableitung von U R I N - oder S T U H L. Wird das Stoma zur Ausleitung von Urin geschaffen spricht man von einer U R O S T O M I E oder einem...
(25798 mal gelesen) mehr
Diabetes: Einatmen statt Spritzen - Inhalierbares Insulin
Nach dem ersten inhalierbaren Insulin: Run auf weitere Medikamente zum Einatmen Die Marktreife und Zulassung von Insulin als erstes inhalierbares Medikament für Diabetiker hat die Tür aufgestoßen, weitere Arzneien zum Einatmen zu entwickeln. ...
(11697 mal gelesen) mehr
Diabetiker: Schwerbehindert oder nicht?
Wann Zuckerkranke besondere Rechte beanspruchen können Diabetiker können nur unter bestimmten Umständen einen Schwerbehindertenausweis bekommen. Entscheidend ist, wie hoch der „Grad der Behinderung“ (GdB) bewertet wird. Liegt der GdB bei 50 und...
(30842 mal gelesen) mehr
Mehrbedarfszuschlag (Hypertriglyceridämie)
SG Köln: Mehrbedarfszuschlag auch bei erforderlicher kostenaufwendiger Ernährung Durch Beschluss vom 25.09.2006 - S 14 AS 77/06 ER, hat das Sozialgericht Köln die Rücknahme eines bereits vom zuständigen Leistungsträger nach dem SGB II gewährten Me...
(13967 mal gelesen) mehr
Demenz: Online-Datenbank für Hilfsangebote
Online-Datenbank listet Hilfsangebote für Demenzkranke auf Neues Internetangebot in Nordrhein-Westfalen / Erleichterung für Angehörige / Bundesweit leiden fast eine Million Menschen an Demenz KÖLN (pah). Eine neue Online-Datenbank soll Angehörige...
(13842 mal gelesen) mehr
Charta der Patientenrechte
Wer seine Rechte als Patient kennt, kann sie auch nutzen. Im welchem Umfang muss mein behandelnder Arzt mich aufklären? Wie weit reicht die ärztliche Schweigepflicht? Kann ich die Art und den Umfang der medizinischen Behandlung selbst bestimmen...
(11799 mal gelesen) mehr
Funktionelle Störungen (vegetative Dystonie, - Labilität, psychosomatische Störungen)
FUNKTIONELLE ODER BEFINDLICHKEITSSTÖRUNGEN Eine sehr interessante Ein- bzw. Ausführung zum Thema Funktionelle oder Befindlichkeitsstörungen! Aus: Prof. Dr. med. Volker Faust: FUNKTIONELLE ODER BEFINDLICHKEITSSTÖRUNGEN Funktionelle oder Befin...
(38354 mal gelesen) mehr
*UPS* SG Aachen: KEIN RF bei Blasenausgang (Urostoma)!
Ein künstlicher Blasenausgang rechtfertigt nicht die Feststellung des Nachteilsausgleichs "RF", auch wenn sich der Betroffene dadurch subjektiv gehindert fühlt, an öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen. Dies gilt auch, wenn es gelegentlich zu...
(15696 mal gelesen) mehr
Cochlea - Implantat: Nutzen und Risiken
Die amerikanische Aufsichtsbehörde für Nahrungs- und Arzneimittel FDA (Food and Drug Administration), die dem amerikanischen Ministerium für Gesundheit und Soziales untersteht, hat im Oktober 2004 ausführliche Informationen über das Cochlea-Implantat...
(19595 mal gelesen) mehr
Hypogonadismus - Metabolisches Syndrom - erektile Dysfunktion
ZitatDurch Mangel an Testosteron verfettet der Schwellkörper Hormon fördert Differenzierung von Vorläuferzellen des Schwellkörpers / Bei Hormonmangel bilden sich Fettzellen statt glatter Muskulatur HAMBURG (KHS/mut). Testosteronmangel schwächt ni...
(17703 mal gelesen) mehr
Info: ALS, amyotrophe Lateralsklerose
ALS - amyotrophe Lateralsklerose Ein deutsch-amerikanisches Forscherteam hat ein Protein entdeckt, das für die unheilbare Nervenkrankheit ALS mitverantwortlich ist. Nach und nach werden alle Muskeln gelähmt, schließlich erschlafft auch die A...
(15950 mal gelesen) mehr
Gestreßte Menschen sind auch Diabetes-gefährdet
Letzte Deutschland-Station des "Changing-Diabetes-Bus" in Köln / Fast 500 Menschen ließen ihren Blutzucker messen KÖLN (pah). Besucher der Kölner Innenstadt hatten am Wochenende Gelegenheit zum kostenlosen Gesundheitscheck: Der Aufklärungsbus zur ...
(14848 mal gelesen) mehr
Haltungsorgane, Rheumatische Erkrankungen u. GdB-Einstufung
Haltungs- und Bewegungsorgane, rheumatische Krankheiten Allgemeines Dieser Abschnitt umfasst Haltungsschäden, degenerative Veränderungen, osteopenische Krankheiten, posttraumatische Zustände, chronische Osteomyelitis, entzündlich-rheumatische K...
(44337 mal gelesen) mehr
PAVK - Periphere Arterielle Verschlusskrankheit
Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) Was ist eine pAVK? Eine krankhafte Verengung an den Arterien der Extremitäten wird als pAVK bezeichnet. In über 90 Prozent sind die Gefäße im Becken und in den Beinen betroffen. Diese Verengun...
(31931 mal gelesen) mehr
Darmzentrum Rhein-Sieg - St. Josef-Hospital Bonn ist dabei!
Das St. Josef Hospital in Bonn-Beuel ist nun, um Darmkrebs gezielt zu bekämpfen, Mitglied im Darmzentrum Rhein-Sieg (..dort wurde ich übrigens mannigfaltig operiert - vielen Dank nochmals an Dr. Lausberg, Dr. Franz und das Team für die gute Betreu...
(14568 mal gelesen) mehr
 
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (4): (1) 2 3 nächste Seitezur letzten Seite
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits