Schwerbehinderung-Aktuell.de Info für behinderte Menschen
...::  Hinterbliebener: So viel können Sie hinzuverdienen  ::  Hinterbliebenenrente: Hilfe in schweren Zeiten  ::  HÖRGESCHÄDIGTE: Die gesetzlichen Krankenkassen Festbetrag für Hörgeräte fast verdoppelt.  ::  Psychische Belastungen nicht mehr anders behandelt als körperliche Einschränkungen  ::  Richtlinie zur Patientenmobilität in Kraft  ::  Grundsicherung für Arbeitssuchende SGB II  ::  Rat-Geber Schwerbehinderung in leichter Sprache  ::  Sozialgericht Gießen - Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Mutter darf ihren 8-jährigen Sohn in Reha begleiten  ::  Merkzeichen RF für Behinderte, die behinderungsbedingt ans Haus gebunden sind  ::...
0
0
0
0
0
Seite (1): (1)
Titel Auswahl:
alle   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   (K)   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  neueste / älteste

Erweiterte Suche
 
Kein Beschäftigungsverhältnis bei Freistellung von der Arbeit
Bayerisches Landessozialgericht Entscheidungen 24.06.2008 - 24.06.2009 Kein Beschäftigungsverhältnis bei Freistellung von der Arbeit Bayerisches Landessozialgericht: Kein sozialrechtliches Beschäftigungsverhältnis bei Freistellung von der ...
(12934 mal gelesen) mehr
Kündigung wg. personenbedingter Minderleistung
der Leitsatz 1. Eine Kündigung wegen personenbedingter Minderleistungen ist nur berechtigt, wenn auch zur Überzeugung des Gerichts feststeht, dass keine Besserung der Arbeitsleistung erwartet werden kann; hierfür kann der erfolglose Ausspruch eine...
(18646 mal gelesen) mehr
Kündigung: Kündigung eines schwerbehinderten Menschen – mehrfache Kündigung innerhalb eines Monats nach Zustimmung des Integrationsamtes möglich
BAG, Urteil vom 8. November 2007 - 2 AZR 425/06 - 1. Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines schwerbehinderten Menschen durch den Arbeitgeber bedarf nach § 85 SGB IX der vorherigen Zustimmung durch das Integrationsamt. 2. Eine ohne diese...
(16702 mal gelesen) mehr
KÜNDIGUNG: Sonderkündigungsschutz schwerbehinderter Menschen im Anerkenntnisverfahren
Kein Sonderkündigungsschutz eines schwerbehinderten Menschen im Anerkenntnisverfahren beim Versorgungsamt Ein Sonderkündigungsschutz eines schwerbehinderter Menschen besteht nur dann aufgrund der ersten Alternative des § 90 Abs. 2 a SGB IX, wenn ...
(18564 mal gelesen) mehr
Krankheit im Beruf: Berufliche Rehabilitation - stufenweise Wiedereingliederung
Pressemitteilung Nr. 39/06 Berufliche Rehabilitation - stufenweise Wiedereingliederung Nach dem geltenden Arbeits- und Sozialrecht ist ein Arbeitnehmer arbeitsunfähig, wenn er auf Grund einer Erkrankung nicht seine volle vertraglich vereinbar...
(24785 mal gelesen) mehr
Kürzung von ALGI ohne Übergangsregelung wird überprüft
Sozialgericht Berlin legt Frage dem Bundesverfassungsgericht vor Das Berliner Sozialgericht hat dem Bundesverfassungsgericht zwei Muster-Fälle zur Überprüfung vorgelegt. Dabei geht es um die Kürzung des Arbeitslosengelds für ältere Arbeitslose. Ei...
(14493 mal gelesen) mehr
Kündigung: Häufige Erkrankungen rechtfertigen nicht ohne weiteres die Kündigung
Häufige Erkrankungen rechtfertigen nicht ohne weiteres die Kündigung eines Mitarbeiters. Der Arbeitgeber müsse vielmehr nachvollziehbare Anhaltspunkte dafür haben, dass auch in Zukunft mit weiteren Erkrankungen zu rechnen sei, die den Betriebsabl...
(17222 mal gelesen) mehr
Krankengeld: wie läuft das?
Wie funktioniert das mit dem Krankengeld? Also, der Arbeitgeber ist verpflichtet bei einer Krankheit und einer damit verbunden Arbeitsunfähigkeit das Gehalt in der Regel für 6 Wochen weiter zu zahlen (es kann hier je nach Berufsgruppe aber auch an...
(18050 mal gelesen) mehr
Krankengeld
Krankengeld Voraussetzungen für den Anspruch Neben dem Vorliegen von Arbeitsunfähigkeit (=Versicherungsfall) ist es für den Anspruch auf Krankengeld Voraussetzung, mit Anspruch auf Krankengeld krankenversichert zu sein. Dies trifft für den Gr...
(22128 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz nach SGB IX
Der besondere Kündigungsschutz nach den §§ 85 – 92 SGB IX ist ein Kernstück des Schwerbehindertenrechts (Teil 2 SGB IX). Nachweis der Voraussetzungen: Gemäß § 85 i.V.m. § 68 SGB IX gilt der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte und ...
(19322 mal gelesen) mehr
Kündigung leistungsschwacher MA erst nach Abmahnung!
Mitarbeiter darf sich bewähren Kündigung wegen Leistungsschwäche nach Abmahnung MAINZ (dpa). Arbeitgeber dürfen leistungsschwachen Mitarbeitern erst dann kündigen, wenn sie sie zuvor abgemahnt und ihnen danach eine Bewährungschance gegeben haben....
(14092 mal gelesen) mehr
Kündigung bei Verdacht auf strafbare Handlung
Ein Arbeitgeber kann seinem Arbeitnehmer kündigen, wenn er den Verdacht hat, dass dieser während der Arbeit strafbare Handlungen begeht. Gerade im Bereich von Arbeitsplätzen mit Kassenbefugnis oder Warenumschlag genügt der bloße Verdacht, um das Arbe...
(9698 mal gelesen) mehr
Krankheitsbedingte Kündigung bei besonders anfälliger Gesundheit gerechtfertigt
Krankheitsbedingte Kündigung.. Der Fall: Ein Arbeitnehmer war 9 Jahre bei seinem Arbeitgeber beschäftigt. Davon war er allein 6 Jahre in Elternzeit; in den restlichen 3 Jahren war er jeweils über 3 Monate krank und verursachte ca. 21.500 € an Entgelt...
(14068 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz während Antragstellung auf Schwerbehinderung
Neu ab 01.05.2004 Der besondere Kündigungsschutz findet keine Anwendung, wenn zum Zeitpunkt der Kündigung die Eigenschaft als schwerbehinderter Mensch nicht nachgewiesen ist oder die Außenstelle nach Ablauf der Frist des § 69 Abs. 1 Satz 2 SGB IX ei...
(14359 mal gelesen) mehr
Keine Sperrzeit bei Eigenkündigung aus wichtigem Grund
Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen Entscheidungen 27.10.2005 - 27.10.2008 Keine Sperrzeit bei Eigenkündigung aus wichtigem Grund Das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen hat entschieden, dass die Bundesagentur für Arbeit im Falle e...
(13320 mal gelesen) mehr
Kündigungschutz: Antrag nach der Kündigung schützt nicht mehr
Neues Recht am Arbeitsplatz – Anspruch auf Zusatzurlaub kann sinken Eine offenbar um sich greifende Methode, eine Kündigungsfrist künstlich zu verlängern, ist erheblich erschwert worden: Bei Arbeitnehmern, denen gekündigt wurde und die daraufhin...
(13878 mal gelesen) mehr
Kündigung: Sozialauswahl muss nur betriebsweit erfolgen
Sozialauswahl muss nur betriebsweit erfolgen Ein Arbeitnehmer war bei einer Kaufhauskette als Geschäftsleiter beschäftigt, allerdings nur in einem Kaufhaus tätig. Im Arbeitsvertrag war vereinbart, dass der Mitarbeiter unternehmensweit eingesetzt...
(12290 mal gelesen) mehr
Kündigung wegen privater Internetnutzung
Pressemitteilung 43/05 des Bundesarbeitsgerichtes: Auch wenn der Arbeitgeber die Privatnutzung des Internets nicht ausdrücklich verboten hat, verletzt der Arbeitnehmer mit einer intensiven Nutzung des Internets während der Arbeitszeit zu privaten ...
(10273 mal gelesen) mehr
Keine Kündigung ohne betriebliches Eingliederungsmanagement!
Eine Kündigung wegen Krankheit kann nur noch unter verschärften Bedingungen erfolgen: Weitgehend unbemerkt hat der Gesetzgeber in § 84 Abs. 2 Sozialgesetzbuch IX seit dem 01.05.2004 dem Arbeitgeber eine Verpflichtung zur Durchführung des genannten...
(11203 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz-Aufweichung nach Änderungen des SGB IX?
Bedeutet die Einführung der Fiktion (fiktive Zustimmung des Integrationsamtes durch Fristablauf) gemäß § 88 Abs. 5 SGB IX sowie Wegfall der Stellungnahme der Agentur für Arbeit gemäß § 87 Abs. 2 SGB IX eine Aufweichung des Kündigungsschutzes? Im f...
(11013 mal gelesen) mehr
Kündigungsschutz - Schwerbehinderter hat sich zu informieren
LAG Köln: Ein Schwerbehinderter hat sich über alle Gesetze zu informieren, die seinen Kündigungsschutz regeln Das LAG Köln hat entschieden, dass sich ein Schwerbehinderter nicht darauf verlassen darf, dass sein Kündigungsschutz ausschließlich im S...
(15009 mal gelesen) mehr
Kündigung bei langer Krankheit/verminderter Arbeitsleistung
Lange Krankheit bzw. fortdauernd verminderte Arbeitsleistung kann zur Kündigung führen - wenn die Grenzen auch recht eng gesteckt sind, heißt es vorsichtig sein. Einen Ratgeber für den Fall der Fälle finden Sie hier.. http://www.biggi0001.de/d...
(18226 mal gelesen) mehr
nach oben Artikel History anzeigen Inhalt Journal anzeigen Top Artikel
Seite (1): (1)
0
Birgit Dreiskemper
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
C.C.P. 1.9.2 by www.phpkit.at
Homepage History

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits